Das Unternehmen

Seit mehr als 30 Jahren steht die OCS Optical Control Systems GmbH für innovative kundenspezifische Lösungen zur Qualitätskontrolle und -sicherung in der Polymerindustrie und Petrochemie. OCS hat sich insbesondere mit maßgeschneiderten Qualitätsmesssystemen und Laboreinrichtungen für die rohstoffherstellende und weiterverarbeitende Kunststoffindustrie international einen Namen gemacht.

Das Leistungsspektrum reicht von der Herstellung zukunftsweisender Qualitätsmesssysteme über die Systemintegration bis hin zur Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme schlüsselfertiger Labore. Als Weltmarktführer auf dem Gebiet der optischen Qualitätsprüfsysteme sind wir in mehr als 35 Ländern vertreten. Allein in unserer Unternehmenszentrale in Witten arbeiten mehr als 100 Experten für uns. Made in Germany.

Unsere Vision: 100-prozentige Reinheit Ihrer Rohstoffe, Folien sowie Bahnmaterialien durch individuelle Qualitätskontrollsysteme!

Unsere Mission

ocs-qualitaet

Qualität verbessern

Durch den Einsatz unserer innovativen und qualitätssichernden Inspektionssysteme steigern wir Ihre Produktqualität und sorgen für reibungslose Herstellungsprozesse.

ocs-kosten2

Kosten senken

Mit der frühzeitigen Erkennung von kontaminierten Chargen während des laufenden
Herstellungsprozesses helfen wir Ihnen dabei Kosten durch Fehlproduktionen zu vermeiden.

ocs-loesungen

Kundenspezifische Lösungen

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Qualitätskontrollprozesse, die individuell auf Ihre Bedürfnisse und Marktanforderungen abgestimmt sind.

Unser Selbstverständnis

ocs-wissenstraeger

Wissensträger

Mit über drei Jahrzehnten Erfahrung und einem internationalen Expertenteam verfügen wir über fundiertes Know-how in der Qualitätsprüfung und Optimierung des Produktionsprozesses.

ocs-partner

Partner

Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden, denen wir von der Beratung über die Planung bis hin zur Umsetzung und Betreuung jederzeit kompetent und engagiert zur Seite stehen.

ocs-loesungsanbieter

Lösungsanbieter

Mit unserem fundierten Fachwissen stehen wir für Sie bereit, um kreative Problemlösungen zu entwickeln, die reibungs- und fehlerlose Produktionsprozesse gewährleisten.

Unsere Philosophie: Vertrauen ist gut, Qualitätskontrolle ist besser!

Kundenvorteile

  • Alle benötigten analytischen Werte und Anlagenbetriebswerte sind jederzeit verfügbar
  • Deutliche Zeitersparnis durch Echtzeitergebnisse bei der Qualitätsmessung und Fehlfunktionsüberwachung
  • Sofortige Reaktion auf Parameterveränderungen
  • Minimierung von Anlagenstörungen sowie damit verbundenem Ausschuss
  • Flexible Produktänderungen durch permanente Anzeige der Messwerte
  • Optimierter Produktmix durch genaue Ergebnisse
  • Optimierung der Anlagenflexibilität durch Remix
  • Deutliche Verkürzung der Übergangszeit
  • Möglichkeit direkter Eingriffe
  • Vermeidung von Fehlern durch Bediener
  • Vermeidung von Fehlscans
  • Fehlervermeidung bei der Übertragung analytischer Daten
  • Reduzierter Personalbedarf im Labor
  • Anlagenorientierter Betrieb
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fehlervermeidung
  • Kontinuierliche Datenerfassung
  • Statistik der Prozessfähigkeit
  • Erhöhung des CpK-Wertes (Prozessfähigkeitsindex)
  • Kontinuierliche Kontrolle von Stabilisatoren, Gleitmitteln, Antiblockiermitteln, Antioxidationsmitteln und anderen Additiven
  • Grenzwerteinstellungen oder mit Alarmfunktion
  • Optimierter Additivverbrauch

Unsere Kompetenzbroschüre zum Durchblättern

Meilensteine

2020
2020

30-jähriges Jubiläum

2019
2019

Launch auf der Messe K: Pelletscanner XP7 mit X-Ray Technologie, FSA100V2/FSA200V2, XTA, FSP600 mit Multi-Channel-Evaluation, PurityControl OnRoll (PCR)

2016
2016

Plastics Excellence Awards Dubai: einer der Finalisten mit PS800C und Rheometer OP5

2010
2010

20-jähriges Jubiläum
Launch: Pelletscanner PS400C
Bereits 6. Teilnahme an der Messe K

2009
2009

Entwicklung und Launch von FNCT mit LyondellBasell, schlüsselfertiges Labor mit IOCL

2008
2008

Launch: Rheometer OP5 Success Story: schlüsselfertiges Labor mit Sabic und Saudi Kayan umgesetzt

2006
2006

Das dritte Unternehmensgebäude wird fertiggestellt

2005
2005

German Innovation Award für die erfolgreiche Einführung von herausragenden Innovationen und deren Geschäftskonzept

2004
2004

Launch: Oberflächeninspektion FSP600 (im Produktionsprozess)

2000
2000

10-jähriges Jubiläum
Launch: PSSD und PSSA (Pelletgrößen- und formverteilungsmessung)
Über 50 produzierende Unternehmen verwenden OCS Qualitätsmesssysteme

1999
1999

Launch von Glossmeter GM5, Hazemeter HM1 und Film Thickness Device TM9
Weiteres Firmengebäude wird eingeweiht

1995
1995

Relaunch: PS25C/PT2C, Farbabweichungen sind detektierbar

1994
1994

Launch des Testsystems Aplairs© sowie Relaunch von PS25
Produktion des ersten Wicklers

1991
1991

Launch des neuen optischen Testsystems FQM2

1990
1990

Gründung des Unternehmens
Entwicklung und Launch von Film-Test-Inspektionssystemen sowie Installation von Prototypen

100 % Qualität in allen OCS Prozessen

OCS liefert höchste Qualität in allen Bereichen des Unternehmens und erfüllt die Norm EN°ISO 9001:2015, von der Entwicklung neuer Produkte über die Herstellung der Systeme bis hin zur Installation und zum Kundendienst.

Als äußerst kundenorientiertes und wirtschaftliches Unternehmen achten wir besonders auf die Einhaltung dieser Richtlinie.

OCS Nachhaltigkeit – Partner im Klimaschutz

Nachhaltigkeit ist auch für OCS ein sehr bedeutendes Thema, besonders der Klimaschutz liegt uns am Herzen. Die bei der Produktion von Printausgaben entstandenen Treibhausgasemissionen wurden durch die Unterstützung von regionalen/internationalen Klimaschutzprojekten kompensiert. Beispielsweise Moore für den Klimaschutz (mehr) sowie nachhaltiger Paranussanbau für den Waldschutz in Peru (mehr). Weitere Neuigkeiten in Sachen OCS Nachhaltigkeit folgen in Kürze!

OCS Verantwortung – die Verbundausbildung

Zusammen mit der Deutschen Edelstahlwerke KarriereWERKSTATT GmbH bieten wir drei jungen Menschen die Möglichkeit, die Ausbildung zum Mechatroniker bei OCS zu absolvieren. Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

OCS Partnerschaften – PLASTICS Industry Association

Viele Menschen verbinden die Kunststoff-Branche leider immer noch mit negativen Assoziationen. Es werden keine direkten Gespräche darüber geführt, wie Kunststoffe die Welt positiv beeinflussen. Die Plastics Industry Association kommuniziert dies jedoch und das transparent. Millionen von Arbeitsplätzen werden in diesem Industriezweig geschaffen, sei es beispielsweise in der Medizintechnik, das Thema Recycling nicht zu vergessen. Bereits seit 1998 sind wir Mitglied in der PLASTICS Industry Association. Der Austausch zu aktuellen Themen und das gemeinsame Netzwerken verbindet. Erfahren Sie mehr

OCS weltweit

OCS unterhält neben dem Hauptstandort in Witten drei weitere Projektbüros in Indien und Malaysia und pflegt engen Kontakt zu Firmenpartnern in diversen Ländern (auf der Karte dunkelgrau dargestellt):