Purity Control OnRoll (PCR)

Dank der OCS Purity Control OnRoll (PCR) können Kunststofffolien auf der Rolle im Wickler untersucht und alle Arten von Verunreinigungen detektiert werden. Eine einfache Integration in den Wickler ist möglich. Darüber hinaus kann PCR in die bestehende FSP600-Systemsoftware implementiert oder als Stand-alone-Lösung verwendet werden. PCR ermöglicht Inspektionsbreiten von bis zu 10 Metern. Es eignet sich besonders für Flach-, Blas- und Gießfolien-, biaxiale Reckfolien-, Laminier- und Schneidanlagen.

Prüfbare Produkte (Rolle im Wickler)

  • Blasfolien, Gießfolien und Platten (PP, PET, PE, ABS, PC, PMMA etc.)
  • Beschichtungsfolien (Aluminium, lackiert, etc.)
  • Biaxiale Reckfolien
  • Oberflächenschutzfolien
  • Medizinische und pharmazeutische Folien
  • Optische Folien
  • Lebensmittel- und Barrierefolien
  • Hygiene- und Windelfolien, Vliesstoffe und Laminate
  • Technische Folien etc.

Leistungsmerkmale

  • Einfache Integration in vorhandenen Wickler
  • Integration in die FSP600-Software
  • Auch als eigenständiges System verwendbar
  • OCS Offline-Software (Dokumentation, Alarmierung, Statistik und Fehlerfoto)
  • Inspektionsbreite von bis zu 10 m

Verkaufsteam

T +49 2302 95622-0
F +49 2302 95622-33
info@ocsgmbh.com
www.ocsgmbh.com

Adresse

OCS Optical Control Systems GmbH
Wullener Feld 24
58454 Witten
Deutschland

Technische Daten

Kamera
GigE
Beleuchtung
LED
Geräteschnittstelle
Ethernet

Ähnliche Produkte