Schlüsselfertige Laborlösungen

Sie möchten während des laufenden Produktionsprozesses Qualitätstests durchführen sowie Materialproben entnehmen und diese zugleich im eigenen Unternehmen prüfen? Mit den schlüsselfertigen Laborlösungen von OCS kein Problem!

Für eine Vielzahl von namhaften Unternehmen und Konzernen in der Polymerindustrie und Petrochemie haben wir bereits erfolgreich zahlreiche Laborprojekte umgesetzt. Wir planen und realisieren gemeinsam mit Ihnen Ihr eigenes Prüflabor, individuell zugeschnitten auf die besonderen Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens. Als EPC-Vertragspartner (Engineering, Procurement, Construction) prüfen wir nicht nur die Realisierbarkeit Ihres Laborprojektes, sondern kümmern uns auch um dessen Budgetierung.

Um den gesamten Prozess so effizient wie möglich zu gestalten, stellen wir Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner bereit, der bei allen Aspekten der Beratung, Planung und Verhandlung mit Subunternehmen sowie der Realisierung, Ausstattung, Zertifizierung und Schulung jederzeit für Sie da ist. Hinsichtlich der Kernthemen Forschung und Entwicklung, Qualitätskontrolle durch Analytik sowie physische und mechanische Prüfung sind Sie bei unseren OCS Experten am besten aufgehoben. Verbessern und optimieren Sie gemeinsam mit uns Ihre Prozesse und Produkte.

 

Beratung

Die Bedürfnisse, Anforderungen und Ziele Ihres Unternehmens sind die Kernthemen in der Beratungsphase. Der erste Schritt besteht darin, die genauen individuellen Anforderungen wie Arbeitsumfang, Zeitplan und anwendbare Standards zu ermitteln. Unsere erfahrenen Experten bieten Unterstützung und beraten Sie in allen Fragen.

 

Abhängig von Ihren Anforderungen entwerfen wir hochmoderne, funktionale Anlagenlabors oder vorgeschaltete Technologie- und F&E-Zentren.

Planung

Auf Grundlage Ihrer individuellen Anforderungen konzipiert unser Team einen maßgeschneiderten Lösungsvorschlag. Er umfasst Layout-Zeichnungen, das Versorgungsverteilungssystem, das Sicherheitskonzept, die Entsorgung chemischer Abfälle, den besten Standort für eine optimale Probenvorbereitung und -sequenz sowie weitere Details (z.B. Gaschromatografie, Klimatisierung, physikalisches Labor, Reinraum, Fertigungslabor). Bei der Planung jedes Laborbereichs steht die Sicherheit der Labormitarbeiter stets an erster Stelle.

Instrumentenliste

Das Herzstück eines jeden Labors ist die Instrumentenliste, die jedes einzelne Gerät, seine Versorgungs- und Raumanforderungen sowie seinen vorgesehenen Standort im Labor enthält. Unsere interne, stets aktuelle Datenbank enthält eine Vielzahl von Analyseinstrumenten verschiedener Hersteller für Ihre Anforderungen.

Geräte- und Mobiliarintegration

Unser modulares Versorgungsverteilungssystem wird dabei unsichtbar in die Labormöbel integriert, es ist einfach zu warten und bei Bedarf erweiterbar. Wir prüfen jedes Gerät auf seine Versorgungsanforderungen, z. B. hinsichtlich Strom, Wasser, Kühlwasser, Lüftung, hochreine technische Gase, Extraktion, Sicherheitsduschen, Chemikalien, Lagerung und Abfall. Darüber hinaus achten wir von Anfang an auf größtmögliche Sicherheit, Umweltgesundheit und Ergonomie.

Analysegeräte

Wir bieten maßgeschneiderte Analysepakete für jede Kunststofflizenz, wie z. B. Borealis, Dow, Equistar, Exxon-Mobil, Ineos, LyondellBasell, Mitsui Chemicals oder Lummus Novolen® Technology.

Dazu gehören folgende Geräte:

Mobiliar

Wir verwenden modernste CAD-Tools für die Gestaltung der Möbel sowie zur Planung und Platzierung der Möbel, Absaugsysteme, Gasleitungen und der elektrischen Versorgung. Anschließend zeichnen wir alle Einrichtungselemente in die Architekturpläne des Gebäudes ein und entwerfen 3D-Animationen. Mit dem deutschen Hersteller Waldner, der sich auf integrierte Labormöbelsysteme spezialisiert hat, haben wir eine langjährige Partnerschaft, die eine flexible und hochwertige Umsetzung Ihrer Wünsche garantiert.

Projektmanagement

Die Steuerung der Projekte führen wir mit professionellen Management-Tools wie Primavera oder Microsoft Project durch. Auf Wunsch implementieren wir zudem jede Software, die erforderlich ist, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und die Abstimmung so einfach wie möglich zu machen.

Während des Baus richten wir ein Baustellenbüro ein und stellen ein lokales Projektteam ab, das von einem erfahrenen Standortingenieur geleitet wird.

 

Beschaffung/Lieferung

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die komplette Beschaffung und Lieferung der von Ihnen benötigten Analysepakete.

Dieser Service beinhaltet:

  • Klärung aller technischen Details und Konfigurationen mit den Herstellern
  • Eingehende Inspektion am OCS-Standort (visuelle sowie Funktionstests,
    wo immer möglich)
  • Lagerung bis zur Installation
  • Aktuelle Berichte und flexibles Handling

Logistik

Wir organisieren und betreuen die komplette Logistik nach Ihren Anforderungen und Wünschen. Zu unserem Leistungsangebot gehören:

  • Geeignete Verpackung für See-/Luftfracht
  • Zollabfertigung inklusive aller erforderlichen Export-/Importunterlagen
  • Lagerung auf Abruf

Inbetriebnahme

Am Ende der Realisierungsphase leiten wir die Inbetriebnahme des Labors vor Ort und lassen alle Geräte und Einrichtungen von unseren Experten und Vertretern der jeweiligen Unternehmen prüfen. Die ersten Tests können auch als Lehrgang für zukünftige Bediener genutzt werden. Abschließend erhalten Sie von uns für jedes Gerät einen detaillierten Inbetriebnahme-Bericht.

Schulungen

Die Schulungen zur optimalen Nutzung Ihres neuen Labors führen unsere Spezialisten gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch. Dabei lernen Ihre Angestellten die einzelnen Bedienprozesse direkt an Ihren eigenen Geräten, wie z. B. den Betrieb, die Wartung und die Fehlerbehebung. Wir führen die Schulungen je nach Wunsch sowohl vor Ort als auch an den Standorten der Gerätehersteller durch.

Zusätzliche Serviceleistungen

Nach Abschluss des Trainings unterstützen wir Sie bei der letztendlichen Inbetriebnahme des Labors. Hierzu gehören:

  • Überprüfung der gesamten Dokumentation
  • Feinabstimmung der Verfahren
  • Feedbacks zur kontinuierlichen Optimierung
  • Bei Bedarf Durchführung einer unabhängigen OCS-Inspektion
  • Zertifizierung des Labors

Gesamtverantwortung für Ihre individuelle & schlüsselfertige Laborlösung

„OCS bewies während der Spezifikations- und Beschaffungsphase eine extrem hohe Flexibilität, was für uns ein wesentliches Kriterium für das Ausmaß unseres Erfolges war. Hohe Gesamtverantwortung wurde auch bei der Bereitstellung von Instrumenten gewährleistet, was aufgrund des Zeitplan für den Bau des Gebäudes sowie den Anforderungen an die analytische Verfügbarkeit gefordert war. Zum Sadara Case.

Umfassendes Verständnis Ihrer Projektanforderungen

„Wir sind mit dem gesamten Prozess und der Ausführung des Projektes, insbesondere der Installation, der Inbetriebnahme und der Schulung unserer Mitarbeiter, sehr zufrieden. Um unsere Projektanforderungen umfassend verstehen und umsetzen zu können, setzten wir auf die weitreichende Erfahrung von OCS. Zum Saudi Kayan Case.

Wie können wir Sie bei der Umsetzung Ihres Labors unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!












    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.



    Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit einem *