+

OCS Modularer Folienanalysator (MFA-CR)
Bedienung über Touch Panel mit Datentrend sowie optischen und akustischen Alarmfunktionen

+

OCS Folienoberflächen-Analysator (FSA100V2/FSA200V2)
Hochauflösende Zeilenkamera mit größerer Inspektionsbreite sowie LED-Beleuchtung

+

OCS Mess-Extruder (ME)

  • Wartungs- und Reinigungspositionen elektromotorisch anfahrbar
  • Flexible Höheneinstellung (Aufgussposition)

Flachfolienlinie

Die OCS Flachfolienlinie dient der Herstellung hochwertiger Flachfolien (Extrudieren, Kühlen, Abziehen und Aufwickeln) zur Messung optischer und physikalischer Eigenschaften von Polymeren. Sämtliche Einstellungen und Parameter, wie z. B. Extruderdrehzahl, Temperatur, Folienspannung, Wickelkraft und Wickeldurchmesser, werden über ein Touchpanel-Steuerungssystem gespeichert, wodurch gewährleistet ist, dass die Folienqualität jederzeit reproduzierbar ist. Dies ist ein wichtiger Parameter für optische und physikalische On-/Offline-Messungen, z. B. für die Detektion von Ablösegelen, Verschmutzungen, Beschädigungen und anderen Verunreinigungen, sowie für die Messung von Trübung, Transmission, Glanz, Dichte sowie Additiven.

Mögliche prüfbare Polymere sind z. B. PP, PET, PC und LDPE.

Prüfbare Materialien

  • Pellets, Pulver und Flakes

Modul I + II (im Lieferumfang)

  • Mess-Extruder (ME20/ME25/ME30/ME40/ME45) mit Fixlipdüse 50-150 mm
    oder Flexlipdüse 150-350 mm
  • Modularer Folienanalysator mit zwei Kühlwalzen (MFA-CR)
  • Folienoberflächen-Analysator (FSA100V2/FSA200V2)

Leistungsmerkmale

  • Mess-Extruder (ME) ist mit flexibler Höheneinstellung (Aufgussposition) ausgestattet
  • Wartungs- und Reinigungspositionen des Mess-Extruders (ME) elektromotorisch anfahrbar
  • Modulare Architektur des Filmanalysators (MFA) zur einfachen Anpassung zusätzlicher Mess- und Prüfgeräte
  • Bedienung über Touchpanel mit Datentrend sowie optischen und akustischen Alarmfunktionen
  • Alle Parameter des Systems werden im Touchpanel-Steuerungssystem überwacht und gespeichert
  • Mehrere Optionen für die Datenkommunikation verfügbar

Verkaufsteam

T +49 2302 95622-0
F +49 2302 95622-33
info@ocsgmbh.com
www.ocsgmbh.com

Adresse

OCS Optical Control Systems GmbH
Wullener Feld 24
58454 Witten
Deutschland

Technische Daten

Fixlipdüse
50-150 mm
Flexlipdüse
150-350 mm
Typischer Düsenspalt
0,5-1,2 mm bei Fixlipdüse, max. 2,0 mm bei Flexlipdüse
Kommunikationsprotokoll
MODBUS (RTU, TCP/IP), PROFIBUS, PROFINET, OPC (Server/Client), CSV-Datei, kundenspezifisch
X

Zusätzlich erhältliche Komponente bei Modul I (ME)

  • Granulat-Vorratsbehälter mit 25 l (GD2)

Zusätzlich erhältliche Mess- und Prüfgeräte bei Modul II (MFA)

  • Auflichtmessung
  • Spektroskopische Messung APLAIRS®
  • Foliendickenmessung (FTM)
  • Trübungs- und Transmissionsmessung (OHM)
  • Glanzmessung (OGM)

Zusätzlich erhältliche Komponenten für Modul II (MFA)

  • Abwickler
  • Einhausung
  • Filmbruchsensor
  • Seitenrandschneider/-wickler/-schredder

 

Zusätzlich erhältliches Add-on

  • Pellettransportsystem (PTS)

Optional

Erweiterungen

  • Kundenspezifische Datenaufbereitung und -übertragung
  • Fernsteuerung (über Kommunikationsprotokoll oder digitale I/O-Schnittstelle)

Ähnliche Produkte